2017, Thomas Krupa, Schauspiel Essen, Bühnenbild