2018, Anna Badora, Volkstheater Wien, Bühnenbild